DJK TuS Hordel 1911 e.V.

Wende dich telefonisch unter
+49 (0)160 8451986 an uns
oder fülle unseren Online-Mitgliedsantrag aus.

Remis gegen SG Wattenscheid 09

Hilal Ali Khan & Ersatzkapitän Marcel Erdelt

Das Stadtduell am Mittwochabend endet 1:1 Unentschieden. Für die zwischenzeitliche Führung sorgte Murat Yildirim nach einer erfolgreichen Pressingsituation aus der sich die Gastgeber nicht befreien konnte. Die Zuschauer sahen ein gutes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten.

In Abwesenheit von Cheftrainer Frank Benatelli übernahm kurzerhand Ersatztorwart Deniz Bozoglu den Job an der Seitenlinie.

Bozoglu ordnet das Spiel wie folgt ein: “Ich denke, dass wir ein hochintensives Derby auf taktisch hohem Niveau sehen konnten. Wir konnten uns an den taktischen Plan halten und haben sowohl uns als auch den Zuschauern gezeigt, dass wir in der Lage sind, gegen eine Mannschaft auf Oberliga-Niveau, mitzuhalten.
Auch wenn es heute “nur” ein Testspiel war, bei dem es vordergründig darum ging, einen Einblick in unseren Entwicklungsstand zu erlangen, hätten wir auf Grund der Großchancen im zweiten Durchgang einen nicht unverdienten Sieg natürlich gerne mit nach Hause genommen. Wir nehmen die Erkenntnisse aus diesem Spiel mit und versuchen nun die letzten Wochen der Vorbereitung zu nutzen, weiter an uns in Defensive und Offensive zu arbeiten um dann gut in die Meisterschaft zu finden.”

Foto @ruhrpott_football

Premiere: Neues Ticketsystem im Testspiel gegen Horst-Emscher

🆕️ Wir nutzen jetzt Vereinsticket.de

Premiere zum Testspiel gegen den SV Horst-Emscher! Tickets werden erstmalig über unseren Ticketshop verfügbar sein.

Wie funktioniert das?

Wer Heimspiele unserer Westfalenliga Mannschaft besuchen möchte, kann sich seine Tickets in unserem vereinseigenen Ticketshop reservieren. Dieser ist über das Internet unter djk-hordel.vereinsticket.de zu erreichen.

Am Eingang zum Sportgelände werden die Tickets, die man ausdrucken oder elektronisch vorzeigen kann, kontaktlos gescannt. Dadurch wissen wir genau, wie viele Zuschauer auf unserem Sportgelände sind und können vorgeschriebene Obergrenzen einhalten.

Gleichzeitig erleichtert es uns die Planung gastronomischer Angebote, wenn wir wissen, wie viele Zuschauer zu einem Spiel kommen.

Ticketinhaber profitieren davon, dass wir sie im Falle einer Spielverlegung oder -absage benachrichtigen können.

Unseren treuen Anhängern, die sich kein Spiel entgehen lassen, empfehlen wir die Nutzung des neuen VT Sportausweises. Diese „Dauerkarte“ lässt sich nach der Registrierung unter vereinsticket.app selbst erstellen und anschließend über die App VT Fansports abrufen. In der App finden sich auch interessante Neuigkeiten aus der Welt des Sports und zur DJK TuS Hordel.

Torhüter N’Diaye wechselt an die Heide

Es ist vollbracht! Nach langen, intensiven aber auch extrem positiven Gesprächen mit Spieler & Berater konnten wir heute Nacht Torhüter Mahamadou N’Diaye verpflichten. Der 20-jährige wird fortan zusammen mit Hendrik Zimmermann das Torwart-Duo im Team von Frank Benatelli bilden.
“Mahamadou wird jetzt zunächst zurück nach Paris reisen um private Dinge zu regeln. Wir erwarten ihn dann am 01. August zurück in Hordel.”, zeigte sich Manager Jörg Versen erfreut über die Verpflichtung.
#WelcomeMahama

Über Mahamadou N’Diaye:
Der 1,95m große Franzose wurde in Paris geboren und spielte in der Jugend für Paris Saint Germain und Le Havre.

Verstärkung gesucht

Für unseren Westfalenliga Kader suchen wir ab sofort Verstärkung im Physio-Team!

Du wolltest schon immer mal eine Fußballmannschaft betreuen? Dann ist jetzt deine Chance gekommen.
Wenn du über eine entsprechende Ausbildung verfügst und interessiert bist freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme.