DJK TuS Hordel 1911 e.V.

Wende dich telefonisch unter
+49 (0)160 8451986 an uns
oder fülle unseren Online-Mitgliedsantrag aus.

Finaltag der Junioren – Hordel zweifach vertreten

Datum: 19. November 2021 |  Kategorie:  Allgemein


Wenn am Samstag, den 20.11.2021 auf der Anlage der DJK Wattenscheid der Finaltag der Junioren stattfindet, ist der Hordeler Nachwuchs mit zwei Mannschaften vertreten. Während U19 und U13 leider im Halbfinale ausschieden, stehen U17 und U15 im Finale und spielen um den ersten Titel der Saison.

Wir freuen uns auf zahlreiche Grün-Weiße Unterstützung und bitten folgende Empfehlungen zu befolgen:

HINWEIS ZU PARKMÖGLICHKEITEN: Entlang der Sommerdellenstraße ist gegenüber der Hausnummer 31 eine Einfahrt zum Parkplatz Monte Schlacko. Dort kann ohne weiteres geparkt werden.

Als erste Hordeler Mannschaft tritt die U15 von Trainer Marvin Michels an. In den Pokal eingestiegen ist die Mannschaft, nach Freilosen, in der 3. Runde. Den FC Altenbochum besiegte man auswärts mit 1:3. Rund einen Monat später traf man in der 4. Runde auf den SV Eintracht Grumme und gewann 0:4. Im Halbfinale reiste das Team zum Bezirksligisten FSV Witten. Das Spiel konnte ebenfalls deutlich mit 0:4 gewonnen werden. Im Finale trifft man nun auf die SG Wattenscheid. Am 6. Spieltag der C-Junioren Westfalenliga verlor man das Duell mit 0:2 vor heimischen Publikum. Natürlich sind Trainerteam und Spieler auf eine Revanche aus und wollen den Titel mit nach Hordel nehmen.

Am Nachmittag folgt dann unsere U17. Der Weg durch den Wettbewerb führte für die Mannschaft von Lämmer/Cyprian über die JSG Harpen/Kornharpen/Bergen, FSV Witten und die SG Wattenscheid 09 bis ins Finale. Dort trifft man nun auf DJK Märkisch Hattingen.